Schiffsmodelle von Günther Westphal

Schiffsmodelle von Günther Westphal

Mein Name ist Günther Westphal, Jahrgang 1938. Ich bin gelernter Nautiker. Mein zweiter Beruf ist Feuerwehrmann. Jetzt bin ich Pensionär.
Während meiner Seefahrtszeit bin ich mit Wilhelmshavener Modellbaubögen und später mit Revell-Plastikbaukästen in den Schiffsmodellbau eingestiegen. Irgendwann habe ich mit Holzbaukästen begonnen. Mit der Zeit habe ich diese immer mehr verfeinert, d.h. von dem Inhalt blieb nicht mehr viel übrig. Für den Bau habe ich die Leisten für die Beplankung außenbords und für das Deck durch bessere Qualität ersetzt, ebenso Beschäge und anderes Zubehör selbst hergestellt.

Seit längerer Zeit bin ich stolzer Besitzer eines wunderschönen Modells. Es ist ein Büsumer Krabbenkutter um 1900 im Maßstab 1:12. Diesen Kutter habe ich allerdings im Kollegenkreis erworben.




"Marie Jeanne"

Die Marie-Jeanne ist ein französischer Thunfischfänger, ein schneller Zweimaster, der als Teil der französischen Fangflotte ein Operationsgebiet bis hinunter zur afrikanischen Atlantikküste hatte. Dieser traditionsreiche Schiffstyp wurde seit Anfang des vorigen Jahrhunderts gebaut und war bis in die 50er Jahre im Einsatz - dann verschwanden die Segler im Zuge der fortschreitenden Motorisierung.

Modellmaßstab: 1:50
Länge: 565 mm
Breite: 115 mm



"Lexington"

Amerikanische Brigg von 1775


Modellmaßstab: 1:50


Dieses Modell befindet sich im Schiffahrtsmuseum Nordfriesland in Husum.




"Karl und Marie"

Ostsee Galeaß von 1884

Modellmaßstab: 1:35



"Marie Anne"

Nordseekutter auf Slip

Modellmaßstab: 1:35


Dieses Modell befindet sich im Schiffahrtsmuseum Nordfriesland in Husum.



"Flying Cloud"

Modellmaßstab: 1:96




"Flying Cloud" im Maßstab 1:96 (2. Modell)



Schiffsmodelle von Günther Westphal


Schiffsmodelle von Günther Westphal


Schiffsmodelle von Günther Westphal


Schiffsmodelle von Günther Westphal


Schiffsmodelle von Günther Westphal


Schiffsmodelle von Günther Westphal


Schiffsmodelle von Günther Westphal


Schiffsmodelle von Günther Westphal


Schiffsmodelle von Günther Westphal


Schiffsmodelle von Günther Westphal


Schiffsmodelle von Günther Westphal


Schiffsmodelle von Günther Westphal


Schiffsmodelle von Günther Westphal


Schiffsmodelle von Günther Westphal


Schiffsmodelle von Günther Westphal


Schiffsmodelle von Günther Westphal


Schiffsmodelle von Günther Westphal


"L'Etoile"

Französischer Toppsegelschoner von 1932

Der Schoner "L'Etoile" sowie das Schwesterschiff "Belle Poule" wurden 1932 auf der Werft in Fecamp (Frankreich) ganz aus Holz gebaut. Die Schoner glichen denen von Paimpol, die noch bis 1938 den Dorsch vor Islands Küste fingen. Die Saison dauerte 7 Monate. In dieser Zeit operierten die Schiffe meistens in Tiefdruckgebieten. Aus diesem Grunde wurden die Schoner für die franz. Seefahrtsschule ausgesucht. Die Schiffe konnten bei jedem Wetter auslaufen.

Durch den langgestreckten Kiel und die außergewöhnliche Form sind sie sehr kursstabil und gut zu segeln. Bei Raum-Wind sind sie nicht mehr zu halten, egal wie das Wetter war. Durch das kleine Ruder bedingt, folgten die Schiffe nur sehr langsam den gegebenen Manövern, die durch geschickte Segelführung ausgeglichen wurden.

Modellmaßstab: 1:50
Länge: 32,35 m
Breite: 7,10 m

Weitere Bilder, zum Vergrößern bitte anklicken:



"Pollox" Englischer Kriegskutter

Der Kutter war das kleinste Kriegsschiff. Er zeichnete sich nicht durch seine eher schwache Bewaffnung aus, sondern durch seine Schnelligkeit und Wendigkeit. Die Besatzung bestand aus ca. 40 Mann.

Bei diesem Modell besteht die Rumpfbeplankung und die Decksausrüstung aus Birnbaum.


Modellmaßstab: 1:50
Länge: 685 mm
Breite: 155 mm

Weitere Bilder, zum Vergrößern bitte anklicken:



Krabbenkutter von der schleswig-holsteinischen Nordseeküste um 1900

Krabbenkutter von der schleswig-holsteinischen Nordseeküste um 1900

Der Rumpfaufbau dieses Modells basiert auf Spanten.
1. Beplankung aus Sperrholz 2 x 20 mm diagonal,
2. Beplankung aus Birnbaum 2 x 15 mm.
Die Decksplanken sind aus Birnbaum hergestellt.

Modellmaßstab: 1:12,5
Länge: 1200 mm
Breite: 310 mm



Flämische Galliot (Flamse Galjoot)

Flämische Galliot (Flamse Galjoot)

Die Schiffe vom Typ Galjoot stellten die meist verbreiteten Handelsschiffe in der Nordsee von Mitte des 16. Jahrhunderts bis zum Ende des 19. Jahrhunderts dar. Diese Schiffe, die länger als 200 Jahre ihre Eigenschaften fast unverändert behielten, sind als die Vorfahren der Segelschiffe des 19. Jahrhunderts zu betrachten.

Die hohen und robusten Schiffskörper mit abgerundetem Bug und Heck, ohne Ornamente und Aufbauten, waren besonders geeignet gegen die Winde und die See in den nördlichen Breitengraden anzukommen.

Ihre Länge variierte zwischen ca. 30 u. 40 Meter, die Tragfähigkeit betrug zwischen 200 und 400 Tonnen. Die Schiffe waren mit 2 - 10 leichten Kanonen zum Schutz gegen Piraten bestückt. Weltweit wurden ca. 800 Schiffe mit einigen Abwandlungen gebaut.

Modellmaßstab: 1:60
Länge: 680 mm
Breite: 140 mm

Weitere Bilder, zum Vergrößern bitte anklicken:



Günther Westphal baut den Fischer-Ewer "Catarina" im Maßstab 1:25



Schiffsmodelle von Günther Westphal


Schiffsmodelle von Günther Westphal


Schiffsmodelle von Günther Westphal


Schiffsmodelle von Günther Westphal


Schiffsmodelle von Günther Westphal


Schiffsmodelle von Günther Westphal


Schiffsmodelle von Günther Westphal


Schiffsmodelle von Günther Westphal


Schiffsmodelle von Günther Westphal


Schiffsmodelle von Günther Westphal


Schiffsmodelle von Günther Westphal


Schiffsmodelle von Günther Westphal


Schiffsmodelle von Günther Westphal


Schiffsmodelle von Günther Westphal


Schiffsmodelle von Günther Westphal


Schiffsmodelle von Günther Westphal


Schiffsmodelle von Günther Westphal


Schiffsmodelle von Günther Westphal


Schiffsmodelle von Günther Westphal


Schiffsmodelle von Günther Westphal


Fischuet Modellmaßstab 1:40

Fischuet Modellmaßstab 1:40


Schiffsmodelle von Günther Westphal


Schiffsmodelle von Günther Westphal


Schiffsmodelle von Günther Westphal


Schiffsmodelle von Günther Westphal


Schiffsmodelle von Günther Westphal


Schiffsmodelle von Günther Westphal


Schiffsmodelle von Günther Westphal


Schiffsmodelle von Günther Westphal


Schiffsmodelle von Günther Westphal